Bankfinanzierung

Fremdmittel sind erforderlich, wenn die Eigenmittel für die geplante Investition nicht ausreichen oder die Rendite durch Fremdmittelaufnahme gesteigert werden soll (Leveraging).

Da Banken mit KMU-Finanzierungen immer weniger Geld verdienen, sinkt die Bereitschaft zur Vergabe von Krediten. Dieser Trend wird sich aufgrund der Vergaberichtlinien nach Basel II und Basel III immer weiter verstärken. Daher finanzieren Banken nur mehr bei guter Bonität und/oder guter Besicherung.

Verbessernd wirkt in dieser Situation eine professionell vorbereitete und durchgeführte Krediteinreichung. Es gilt: Der Zugang zu einer Bankfinanzierung geht über das Verstehen des „Bankdenkens“: Wer entscheidet was, wie und warum?

Welche Form der Finanzierung im konkreten Einzelfall sinnvoll ist, hängt von den Rahmenbedingungen ab, z.B. vom Finanzierungsanlass und den Zielen der getätigten Investition.

Eine Finanzierung ist eine Gleichung mit vielen Unbekannten (Kredithöhe, Auszahlungsbetrag, effektiver Zinssatz, Ratenanzahl, Laufzeit, tilgungsfreier Zeitraum, Tilgungsbetrag, Bearbeitungsgebühr und Nebenkosten, Sicherheiten, Klauseln und Bestimmungen im Kreditvertrag). Wir unterstützen Sie!

Es ist  sehr wichtig, unterschiedliche Banken gleichzeitig an der Hand zu haben, um nicht abhängig vom Entscheidungsverhalten einer einzelnen Bank zu werden. Unser Netzwerk innerhalb der Bankenwelt hilft.

Bankfinanzierung und Förderungen gehen heute Hand in Hand. Die große Palette unterschiedlicher Förderungen macht unsere Hilfe sinnvoll.

Auch stellt sich die Frage: Sollen Zinsrisken  und/oder Fremdwährungsrisken minimiert werden.

Forward Darlehen sichern Ihnen heute einen Zinssatz für einen Kredit, den Sie erst in Zukunft aufnehmen werden – ein interessanter Ansatz!

Bieten Sie Ihren Kunden die Finanzierung für Ihr Produkt beziehungsweise für Ihre Dienstleistung gleich mit an. (Absatzfinanzierung

Wir machen den Markt für Sie transparent und erstellen individuelle Finanzierungskonzepte.

Vergessen Sie nie, dass ein Bankmitarbeiter im Interesse der Bank handeln muss. Er wird dafür bezahlt die höchstmöglichen Kreditzinssätze und Gebühren für die Bank durchzusetzen. Diese Kosten müssen Sie bezahlen! In dieser Situation helfen wir Ihnen bei den Verhandlungen mit den Bank - „Beratern“. Egal, ob es sich um Ihre Hausbank oder eine alternative Bankverbindung handelt.

Bei Ablehnung Ihres Kreditansuchens, helfen wir durch Kreditmediation.

So schaffen wir einen messbaren Mehrwert für Sie!

Wir ersuchen um Kontaktaufnahme unter 01-804 91 92 oder:

Wissens-Scheck

Wir informieren Sie über die aktuellen Möglichkeiten Kapital zu beschaffen und Sie erfahren, welche Vorteile alternative Finanzierungsinstrumente bieten. Wir überlegen, inwieweit diese Instrumente in Ihrem Fall sinnvoll sind.

Zum Wissens-Scheck »


„...bei der Finanzierung unserer Gewerbeimmobilie konnten wir durch die Beratung von Herrn Brozyna 2,375 % Zinsen pro Jahr sparen...“  Radoslav Tosic,  Alemax KG

>> Kundenstimmen

info@avantconsult.at | Tel: +43 (0)1 8049192 | Fax: +43 (0)1 804919210 | Impressum | Disclaimer | AGB's | Sitemap | Deutsch English